Prüfstempel



Bei einem Prüfstempel handelt es sich um einen Stempel bzw. Stempeldruck, der dann auf unterschiedlichen Materialien oder auch Produkten zum Einsatz kommt, wenn diese bestimmte Qualitätsanforderungen erreicht haben. Welche Kriterien dafür erfüllt sein müssen, kann durch unterschiedliche Organisationen festgelegt werden. Dies ist abhängig vom zu prüfenden Produkt. Der Prüfstempel dient Kunden als Sicherheit in Bezug auf die Qualität.

 

Einsatzgebiet Lebensmittelbranche

Prüfstempel kennt man insbesondere aus dem Lebensmittelbereich, wo Fleisch mit dem entsprechenden Prüfvermerk nach Prüfung versehen wird. Dieser Stempelabdruck kann nicht entfernt werden und ist wasser- und auch kochbeständig, so dass er weiterhin ersichtlich bleibt. Kunden, die Fleisch von hoher Qualität erwerben möchten, sollten auf den Prüfstempel achten.
Abgesehen vom Einsatz in der Lebensmittelbranche, haben Prüfstempel auch in anderen Bereichen einen durchaus positiven Effekt und dienen nicht nur der Kundensicherheit, sondern ebenso auch der Werbung. Denn Kunden viele Kunden achten besonders darauf, dass Waren entsprechend geprüft sind, bevor sie diese erwerben.

Tipp!

Den individuellen Zollstock kann man über www.zollstock-bedrucken.de bedrucken lassen und als nützliches Prüfwerkzeug für den täglichen Einsatz gebrauchen.


« zurück zum Stempellexikon