Lehrerstempel



Lehrerstempel dienen den meisten Lehrern ausschließlich zu pädagogischen Zwecken und werden dann eingesetzt, wenn eine sehr gute Leistung gekennzeichnet werden soll, wodurch Schüler angespornt werden, einen weiteren Stempel zu erhalten. Eingesetzt werden sie meist in Grundschulen, wo positive Verstärkung in dieser Form einen ebenso positiven Effekt auch auf das Lernen hat.

 

Hinweise für Schüler und deren Eltern

Bei einem Lehrerstempel handelt es sich meist um einen Motivstempel, der mit fröhlichen Symbolen wie Smileys etc. versehen ist und in einigen Fällen auch mit Texten kombiniert wie „super“, „toll gemacht“, „sehr gut“ etc. Jedoch kommen auch Texte wie „das geht besser“ oder „noch mal üben“ zum Einsatz, um in die richtige Richtung zu motivieren und „Hausaufgaben vergessen“ um zum einen den Schüler daran zu erinnern diese nachzuholen oder die Eltern auf das Fehlen sichtlich hinzuweisen. 

Lehrerstempel können durch unterschiedliche Stempelmodelle bei www.stempelteam.de umgesetzt werden, so dass ebenso klassische Holzstempel ihren Zweck erfüllen als auch automatische und/oder mobile Stempelmodelle. Standardlehrerstempel können auch im Set erworben werden.

Hausaufgaben-Stempel »
« zurück zum Stempellexikon