Bänderstempel



Bänderstempel

Bänderstempel, explizit auch oft Wortbandstempel oder Zifferbandstempel werden Stempel bezeichnet, die zum einen aus einem Kunststoff- oder auch Metallgehäuse bestehen sowie verschiedenen Bändern aus Gummi, welche gestrafft mit Hilfe entsprechender Steilräder über einen Steg gezogen werden und so den Stempelabdruck hinterlassen. Eingesetzt werden Bänderstempel in verschiedenen Bereichen zum Beispiel als Wortbandstempel oder auch Ziffernstempel, Datumsstempel, Preisauszeichnungsstempel, Uhrzeitstempel, Signierstempel sowie auch als Alphabet Stempel etc. Die Stempeltexte sowie auch einzelnen Ziffern können entsprechend nach Wunsch verstellt werden, gleichzeitig ist es auch möglich, einen Bänderstempel zu nutzen, der ebenso verstellbare Elemente aufweist als auch feststehende Texte.

 

Bei Bedarf auch als Sonderstempel

Bänderstempel können ganz individuell nach Bedarf gestaltet sein und ebenso als klassisches Modell mit Stempelkissen eingesetzt werden als auch als automatische Stempel, bei denen das Stempelkissen bereits in das Gehäuse integriert ist. Die Größen der Bänderstempel können variabel sein und von festgelegten Standardgrößen bis hin zu Sonderformaten in Anspruch genommen werden. Da sie in den meisten Fällen nicht ausschließlich zum Einsatz auf Papier verwendet werden, sind die meisten Modelle unempfindlich gegen Öl, Hitze, Säuren, Feuchtigkeit und auch Benzin und können somit auch durch die unterschiedlichsten Stempelfarben eingefärbt werden, die für die Umsetzung des Stempeldrucks auf einem gewünschten Material und/oder speziellem Untergrund notwendig sind.

Weiterführende Verweise

Sie möchten mehr zum Thema Bänderstempel erfahren, oder direkt einen Stempel online bestellen? Nutzen Sie hierzu die von unserem Stempel Team zusammengefassten Ergänzungen:

Wortbandstempel » Trodat Bänderstempel konfigurieren » Anwendungsgebiete Bänderstempel »


« zurück zum Stempellexikon