Stempelfarbe

Stempelfarbe: Stempelkissen nachfüllen leicht gemacht

 

Das die Farbe auf Stempelkissen, ebenso externen als auch in automatischen Stempeln irgendwann zur Neige geht, ist ein Prozess den man nicht aufhalten kann. Jedoch kann man diesem Problem vorbeugen, indem man – abhängig vom eingesetzten Stempelmodell oder dem genutzten Kissen ein Ersatzstempelkissen erwirbt oder die entsprechende Stempelfarbe, durch die das Stempelkissen nachträglich neu getränkt werden kann.



Empfehlungen

Passend zu Ihrer Stempelfarbe bieten wir noch weitere Stempelprodukte wie Stempelkissen, Holzstempel aus Buchenholz und Stempelträger in verschiedenen Ausführungen zum Kauf an.

Runde Holzstempel Stempelkissen bestellen Stempelträger

Allerdings ist hier zu beachten, dass sich nicht jedes Stempelkissen dazu eignet. Daher sollten Sie bei Erwerb eines Stempelkissens grundsätzlich darauf achten, dass ein nachträgliches Auffüllen mit passender Stempelfarbe möglich ist.

 

Auf stempelteam.de können Kunden Stempelfarbe bequem nachträglich und unabhängig vom Stempel bestellen. Diese ist in den typischen Stempelfarben wie Schwarz. Blau und Grün erhältlich sowie in der herkömmlichen als auch der schnelltrocknenden Variantem die sich insbesondere dann eignet, wenn ein schnelles Stempelverfahren gewünscht ist. Zu beachten ist, dass man diese Farbvarianten untereinander nicht unbedingt kombinieren sollte. Möchte man die Stempelfarbe wieder auffrischen, so sollte man auf die zurückgreifen, mit der das Stempelkissen zuvor auch getränkt war oder ein nicht getränktes Kissen als Ersatz bestellen.

 

Beim Auffüllen mit Stempelfarbe sind nur wenige Tropfen notwendig. Im Anschluss sollte man allerdings das Stempelkissen eine Weile nicht benutzen, damit sich die Farbe gleichmäßig verteilen kann.