Die Herstellung von Colop Stempelautomaten




Colop Stempelautomaten gehören aktuell zu den am häufigsten erworbenen. Dies beruht schon alleine auf der Tatsache, dass der Hersteller sich im Rahmen der Produktion am Kunden und dem Kundenbedarf orientiert und so Stempel entwirft, die für unterschiedliche betriebliche und private Anforderungen geeignet sind. So können sie viele Jahre lang sicher im Einsatz sein. Die Herstellung optimaler Stempel beginnt bereits mit dem Entwurf der einzelnen Stempelmodelle, die zuerst durch den Designer und dann am PC erfolgt. Gelungene Entwürfe gehen im Anschluss über den Tisch der Programmierer, die jeden einzelnen Arbeitsschritt für die Herstellung der Stempelteile programmiere und optimieren. Dies gilt insbesondere für die Herstellung von Druckplatten und der benötigten Stempelkissel - wobei hier zwischen einfarbigen und mehrfarbigen unterschieden wird. Daher erfolgt eine exakte Berechnung der einzelnen Farbzusammenstellungen bei mehrfarbigen Stempelkissen auf den PC, die bei der Herstellung aufgeteilt und separat mit Stempeltinte gefüllt werden.

Zu den weiteren Arbeitsschritten, nach dem das Gehäuse sowie auch das Stempelkissen durch die Produktion gegangen sind, gehört der stabile Zusammenbau des Stempels, bei dem die optimale Planung vorab zum Tragen kommt. Der Zusammenbau wird allerdings per Hand vorgenommen und auch die Detailarbeit sauber und einwandfrei umsetzen zu können. Dies bezieht sich insbesondere auf den Mechanismus des Stempels, bei dem eine Vielzahl keiner Fertigungshandgriffe notwendig ist, die maschinell nicht zu gewährleisten sind. Zu erwähnen ist hier, dass das Gehäuse so gestaltet ist, dass es sich praktisch mit allen Stempelplatten dieser Reihe zusammenfügen lässt. Auf diese Weise ist es dem Kunden möglich, eine Stempelplatte ganz nach Bedarf zu bestellen.

Ein wichtiger Punkt für den Kunden sind natürlich die Stempelplatten, die erst später nach Kundenangaben gefertigt und dem Stempel hinzugefügt werden. Es kann sich hierbei ebenso um Standardtexte handeln, als auch um individuelle nutzererstellte Texte, die durch Lasergravur auf die Stempelplatte gebracht werden, Dies erfolgt durch einen Hochleistungsgravurlaser.

Colop Stempel » Colop Expert Line » Colop Datumstempel »

Colop Datumbänderstempel » Colop Eingangsstempel » Colop Green Line »

Colop Stempelplatten » Colop Stempel nachfüllen » Colop Printer »


« zurück zum Stempellexikon